Einschulung

Der Niedersächsische Landtag hat in seiner Sitzung am 27.02.2018 folgende Flexibilisierung des Schuleintritts beschlossen:

Aufgrund der Änderung des Niedersächsischen Schulgesetzes haben die Erziehungsberechtigten von Kindern, die das sechste Lebensjahr zwischen dem 1. Juli und dem 30. September eines Jahres vollenden, die Möglichkeit, den Schulbesuch um ein Jahr hinauszuschieben. Dazu müssen Sie bis zum 1. Mai des Jahres eine schriftliche Erklärung gegenüber der Schule abgeben.

Die Möglichkeit der Einschulung von sogenannten „Kann-Kindern“, die erst nach dem 30. September sechs Jahre alt werden, bleibt weiterhin bestehen.

Die Einschulung 2020 findet am Samstag, 29. August 2019 in unserer Schule oder in der neuen Turnhalle statt. Die Einschulung beginnt um 9 Uhr. Um 11 Uhr findet in der Kirchengemeinde „Zum Guten Hirten“ in Westerbeck ein Einschulungsgottesdienst statt.

Sollte die Einschulungsfeier in der Schule stattfinden, stehen pro Kind ca. 3-4 Sitzplätze zur Verfügung. Im Anschluss an die Feier in der Schule können Fotos im Schulgebäude oder auf dem Schulhof gemacht werden. Die Elternschaft der 2. Klassen verkauft traditionell Kaffee, kalte Getränke und Gebäck. Der Erlös geht an die Klassenkassen der 2. Klassen.

Am Donnerstagabend vor der Einschulung, 27. August 2019, findet ein Elternabend für die Eltern der neuen Erstklässler statt. Hier werden Sie von der Schulleitung und den Klassenlehrkräften über alles Wichtige für die Einschulung und die ersten Schulwochen informiert.

Vor den Sommerferien erhalten Sie ein Einladung zum 1. Elternabend und eine Schulbuchliste. Sofern die Klassenleitung Ihres Kindes bereits feststeht, erhalten auch Ihre Kinder einen Brief von der Klassenlehrerin oder den Klassenlehrer.

Im Februar 2020 findet in der AWO-Kindertagesstätte ein erster Informationsabend für die zukünftige Erstklässler-Eltern statt. Daran dürfen Sie auch teilnehmen, wenn Ihr Kind nicht die AWO-Kindertagesstätte in Westerbeck besucht. Sie erhalten rechtzeitig eine schriftliche Einladung zu diesem Termin. Diesen Elternabend gestaltet die Kita gemeinsam mit der Schule.